EproSafe Schutzbox mit Lademöglichkeit

Elektrisch unterwegs?
Lithium-Ionen Akkus laden und ruhig schlafen!

Es ist ein Horror-Szenario für jeden: Feuer, das seine zerstörerische Kraft blitzartig entfaltet, Sachwerte vernichtet und Menschen in Gefahr bringt. Seine Ursachen sind vielfältig, doch häufig sind es vermeintliche Kleinigkeiten wie technische Defekte oder Unachtsamkeit, die fatale Konsequenzen haben. Besonders gefährlich werden Flammen, wenn sie sich ungehindert ausbreiten können – auch über mehrere Etagen eines Gebäudes.

Nicht nur Privathäuser auch Büroräume oder Lagerhallten, oder Hotels sind diesen Gefahren ausgesetzt. Auch im öffentlichen Raum etwa an einer Ladestation oder auch nur bei "geparkten" e-Bikes ist eine Prävention sinnvoll.

Das Risiko eines Brandes eines Lithium Akkus ist real!

Mit der immer größeren Verbreitung von Lithium-Ionen Akkus wird die Notwendigkeit einer Absicherung deutlich sichtbar.

Wir beschränken uns bei der Darstellung der Gefahren und von Ereignissen auf offizielle Quellen. Wir sehen unsere Schutzbox als eine Erhöhung der Sicherheit und insbesondere im professionellen Bereich als eine Möglichkeit :

- Die Anforderungen seitens offizieller Stellen wie Berufsgenossenschaften zu erfüllen

- Den Vorgaben durch Gefährdungsbeurteilungen nachzukommen

- Marketingvorteile durch Einsatz der Box insbesondere in Hotels und Appartementhäusern zu erreichen

- Der Prävention im öffentlichen Raum genüge zutun

Brand gefahren von Lithium Akkus

Leistungsstarke Lithium-Ionen-Batterien machen den großen Erfolg von Pedelecs erst möglich. Allerdings sind die eigentlich praktischen Akkus nicht ganz unproblematisch, da Materialien im Innern reaktiv und brennbar sind. 

Ob Dreamliner, Smartphone, Notebook oder E-Fahrräder – Geschichten über Explosionen und verheerende Feuer gibt es mittlerweile einige. 

Zugegeben das ist sicherlich kein Massenproblem, aber die Wahrscheinlich steigt mit der Verbreitung. Die Gefahrenquelle e-Bike Akku ist in der Öffentlichkeit noch kaum bekannt.

So kann ein wenig Vorsicht beim Umgang nicht schaden, vor allem mit den großen Pedelec-Batterien. Für den Fall der Fälle sichern Sie sich mit einer eProSafe Box ab.

EproSafe-Schutzbox - Verfügbare Produkte


Werden die Boxen als Kommode oder Schrank verbaut, werden die Warnsysteme und die Stromversorgung auf Wunsch zusammengefaßt. Bei einem Einsatz in Immobilien kann die Stromversorgung der Boxen durch einen beauftragen Elektriker auf den Zähler der jeweiligen Mieteinheit oder Eigentum aufgelegt werden.

EproSafe Schutzbox Standard ohne Lademöglichkeit
Die Nutzung von Li-Ionen Akkus wird absolut sicher. Die Ausbreitung von Bränden wird verhindert. Neben einzelnen Boxen in zwei verschiedenen Größen liefern auch hochwertige Kommoden- und Schranklösungen, ein toller Blickfang in der Kombination aus Buche und Edelstahl.

399,00 €*

EproSafe Schutzbox Standard mit Lademöglichkeit
EproSafe Schutzbox Standard mit sichere Lademöglichkeit für zu Hause sowie für Büros und Hotels

449,00 €*

EproSafe Schutzbox groß ohne Lademöglichkeit
EproSafe Schutzbox groß für E-Bikes Akkus zum Transport und für die Lagerung.

469,00 €*

EproSafe Schutzbox groß mit Lademöglichkeit
EproSafe Schutzbox groß für den Transport und mit Lademöglichkeit.

529,00 €*